Oktober Menü

Print Friendly, PDF & Email

Diesmal habe ich für 12 Personen gekocht und dabei das herbstliche Wetter mit aufgenommen.

Des Weiteren konnte ich ein erstes Rezept von Yotam Ottolenghis Buch “Sweet” ausprobieren, welches wirklich hervorragend war.

Bei den Mengen habe ich die Portionen der Suppe 1,5 fach und den Kürbis 2 fach gemacht.

Start des Essens war 18:00 Uhr.

Weiße-Bohnen-Suppe mit Gewürzbrot
Feldsalat à la Heike, mit Äpfeln, Orangen und Maronen
Orientalischer Ofen-Hokkeido
Rote Bete - Ingwer-Kuchen nach Yotam Ottolenghi

Dieser Plan ist eine grobe Übersicht über die Arbeitsschritte.

 VorspeiseZwischengangHauptspeiseDessert
SuppeSalatKürbisKuchen
!!! 24 Std. vorher!!!Weiße Bohnen einweichen
14:00Bohnen kochen
14:20zubereiten
14:40backen
15:00
15:20
15:40
16:00Kürbis backen
16:20Reis
16:40MaronenGemüse braten
17:00Joghurt
17:20Suppe kochenSalat zubereiten
17:40
18:00
18:20
18:40backen
19:00
19:20Topping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.