Toppings für Buddha Bowls und Salate

Heute ein etwas anderes Posting: es gibt mehrere kleine Rezepte für leckere Toppings, die über Buddha Bowls oder Salate gestreut werden können. Sie geben Geschmack und Textur zu anderen Rezepten. Die Menge ist jeweils ausreichend für mehrere Gäste und die Toppings lassen sich wunderbar vorbereiten. Ein Topping allein ist schon eine gute Bereicherung für eine Buddha Bowl oder einem Salat, […]

Weiterlesen

Ingwer-Kekse

Dies ist ein einfaches Rezept, mit dem jede/jeder schnell und einfach kleine Kekse für Zwischendurch oder zum Kaffee machen kann. Ich habe noch ein paar gehackte kandierte Ingwer Stücke hinzugefügt. Gut passen auch Cranberries. Aber wie immer, paßt bei der Menge auf und eßt die Kekse nicht nebenbei! Die Zutaten für die Kekse hat man wahrscheinlich immer Zuhause und kann […]

Weiterlesen

Geröstetes Schoko-Nuss-Granola

Ab und zu muss man einfach etwas nettes zum Naschen haben, oder? Hier ein schönes Rezept für ein eigenes Granola, das pur oder zum Porridge gegessen werden kann. Ich habe dem Rezept noch ein paar Gewürze beigefügt, da kann jeder seiner und jede ihrer Kreativität folgen. Im Original wird das Granola mit Haferflocken gemacht, ich persönlich finde Dinkelflocken besser. Das […]

Weiterlesen

Müsliriegel selbst gemacht

Der Vorteil sein Müsliriegel selber zu machen ist ganz einfach: man weiß was drin ist! Dazu kommt, dass man seine persönliche Lieblings-Mischung zusammenstellen kann. Auch wenn sie lecker sind, bitte nicht mehr als einen am Tag genießen 🙂 Je nachdem wie saftig die Datteln sind muss man etwas mehr Flüssigkeit in die Masse geben, damit die Müsliriegel auch halten, oder […]

Weiterlesen

Sauerkrautschnecken mit Schnittlauchdip

Hier wieder ein Rezept, dass in den Herbst und Winter passt. Es lässt sich auch gut für ein Picknick oder Brunch verwenden. Im Original-Rezept wird ein fertiger Pizzateig aus den Kühlregel verwendet, aber es ist so einfach einen Teig selber zu machen, man muss nur eine Stunde Ruhezeit einplanen. Dafür hat man aber alle seltsamen Zusatzstoffe, die teilweise nicht deklarierungspflichtig […]

Weiterlesen

Dinkel-Sesam-Cracker mit zweierlei Dips

Diese Rezepte habe ich bei einem Online Workshop bei Bhagavat Life kennengelernt (Thank you Kat Martin – it was fun watching you cook while answering all our questions!). Jeder mag hin und wieder mal einen Snack und dieses Rezept bietet eine gesunde Variante ohne Zusatzstoffe. Die Cracker sind super einfach gemacht und schmecken besser als manche gekauften. Die 2 Dips […]

Weiterlesen

Koriander-Chutney

Ich weiß, es gibt nur Menschen die ihn lieben oder hassen. Oft höre ich den Vergleich mit Seife und ich kann es sogar nachvollziehen. Ich finde Koriander kann sehr unterschiedlich schmecken und hier in dem Chutney wird er mit Limettensaft und Ahornsirup zu einem recht leckeren Dip! Es ist ein Versuch Wert, allerdings nur wenn man ihn nicht total scheußlich […]

Weiterlesen

Muschelnudeln mit Rote-Bete-Salat

Rote Bete gehört zu den Gemüsen die ich immer mehr mag. Ich finde in Form eines Salates wie diesen ist es ein besonders leckeres Gericht! Ich konnte keine großen Muschelnudeln bekommen, dafür aber große Hörnchen, die ihren Job sehr gut gemacht haben. Aber ich kann mir gut vorstellen, den Rote-Bete-Salat mit kurzen Nudeln zu mischen, z.B. Farfalle, Spirali oder ähnliche. […]

Weiterlesen

Arabische Mini-Schiffchen

Dies ist ein weiteres Rezept von meinem Silvester-Menü. Ich finde es immer sehr befriedigend, wenn man seinen eigenen Teig zubereitet und dann so ein leckeres Ergebnis in der Hand hat. Im original Rezept werden die Linsen separat gekocht, aber ich habe sie einfach in der Tomatensauce gegart. Einfach prüfen ob die Linsen gar sind. Es spart einen Topf Abwasch 🙂 […]

Weiterlesen

Fetaspieße in Honig-Chili-Nuss-Kruste

Diese kleinen Feta-Würfel sind unglaublich lecker! Und auch noch ruckzuck gemacht! Einzig das Wenden in dem Honig ist etwas schwierig. Laut Original-Rezept werden die Würfel mit 2 Gabeln in dem Honig gewendet. Vielleicht ist es auch Möglich, den Honig auf die Würfel zu tropfen. Die Konsistenz des Honigs ist hierbei sehr wichtig. Wenn er zu flüssig ist, hält sich die […]

Weiterlesen
1 2