Würzige Kartoffel-Pfanne mit Auberginen-Raita

Hier kommt der 2. Teil von meinem letzten Koch-Event. Das ist zum einen eine würzige Kartoffel-Pfanne und eine Auberginen-Raita. Beides ist mal wieder leicht gemacht und schmeckt sehr lecker. Zusammen mit den Pudla (Gemüsepuffer) und dem Apfel-Chutney und der Tajine, die ich nächste Woche hier zeigen werde, ist es ein sehr buntes und abwechslungsreiches Essen! Auberginen-Raita

Weiterlesen

Belugalinsen-Blumenkohl-Salat

Dies ist ein ganz besonderer Salat! Super aromatisch und „comfy“. Mir hat er lauwarm sehr gut geschmeckt, auch wenn die Zutaten im Rezept abgekühlt serviert werden. Ich habe die Schüssel mit dem Salat im ausgeschalteten Ofen stehen lassen, sodass er nicht auskühlte. Ich verwende anstatt frischem Koriander gerebelte Korianderblätter. Mir persönlich schmeckt der frische Koriander nicht immer und bei vielen […]

Weiterlesen

Grüner Couscous

Ja, ich habe letze Woche schon ein Rezept mit Couscous vorgestellt, aber ich finde dieser schmeckt sehr gut und passt so ungemein zu den warmen Temperaturen, sodass ich mich nicht zurück-halten kann! Er kann einzeln oder als Beilage genossen werden und ist ruck-zuck fertig. Mit einem Joghurt-Minz-Dip, oder gebratenem Gemüse, zum Grillabend, oder beim Brunch, er findet überall seinen Platz. […]

Weiterlesen

Bunter Blattsalat mit Zitronen-Kräuter-Dressing, gewürzten Sonnenblumenkernen und Croutons

Bei diesem Rezept hatte ich eine Premiere: ich habe noch nie einen ganzen Kopfsalat verwendet! Kaum zu glauben, aber irgendwie habe ich immer andere Sorten verwendet oder die Beutel mit Salat-Mischungen. Abgesehen davon, dass er gründlich geputzt werden musste, war das Ergebnis wirklich lecker. Die Radieschen und das Dressing bringen Frische hinzu, die Sonnenblumenkerne und Croutons den Crunsh. Wer mag […]

Weiterlesen

Mamas Kartoffelsalat

Hier ein Rezept, welches ich von meiner Mama bekommen habe. Ein leckerer Kartoffelsalat ohne Mayonnaise! Den habe ich schon sehr oft gemacht da er super schmeckt und sich wunderbar vorbereiten lässt. Dazu möchte ich noch den Tipp geben verschiedene Kartoffelsorten auszuprobieren. Ich persönlich nutze gerne verschiedene Kartoffelsorten. Der verwendete Senf ist auch sehr wichtig für den Geschmack. Ich verwende gerne […]

Weiterlesen

Flammkuchen-Toasts mit Kräuterseitlingen und Krautsalat

Für mich ein sehr leckeres Abendessen ganz in Tradition von letzter Woche (Warm – Kalt – Frisch – Kräftig). Ich hatte leider keine Kräuterseitlinge bekommen und deshalb einen Mix aus Austernpilzen und braunen Champignons verwendet. Hat auch sehr gut funktioniert. Der Krautsalat ist angenehm frisch und ein guter Ausgleich zu dem etwas deftigeren Brot. Anstatt gekauftem Toastbrot habe ich selbst […]

Weiterlesen

Fächerkartoffeln mit würzigem Käsedip und Radicchio-Orangen-Salat

Hier wieder ein Rezept, das sehr gut zu meinem aktuellen Geschmack passt: viele verschiedene Komponenten auf einem Teller: kalt, warm, knackig, frisch, süß, deftig, kräftig, würzig – was will man mehr? Diesem Rezept ähnlich ist der Lauwarme Wurzelgemüse-Couscous mit Feldsalat und Chili-Nüssen. Da ist der Teller ähnlich abwechslungsreich.

Weiterlesen

Nudelsalat mit Paprika, Champignons und Mandelmus-Dressing

Hier nun das Rezept für den Nudelsalat von meinem Silvester-Menü. Er ist sehr lecker und das Rezept ist anders als die gewöhnlichen Rezepte. Keine Mayonnaise, keine Erbsen und Möhren aus der Dose! Mir hat das Dressing mit dem Mandelmus sehr gut gefallen. Der Nudelsalat sollte mindestens 1 Stunde, kann aber auch locker mehrere Stunden durchziehen und eignet sich daher super […]

Weiterlesen

Sauerkraut-Lasagne

Es gibt Rezepte, da mag ich nicht aufhören zu futtern 🙂 Dies ist eins davon. Wenn man von einem schönen Spaziergang in der Kälte nach Hause kommt, die schon vorbereitete Lasagne in den Ofen schiebt und dann so ein leckeres Stück auf den Teller bekommt könnte der Moment nicht besser sein! Auch ist die Kombination Nudelteig mit Sauerkraut sehr passend. […]

Weiterlesen
1 2 3