Pfannkuchen mit Rote-Bete-Salat und Dillschmand

Ein Rezept aus der neuen köstlich vegetarisch, welches sich wunderbar am Mittag für ein tollen, warmen Frühlingstag eignet. Ich habe vakuumierte Rote Bete gekauft und danach im Rezept gelesen, dass die Rote Bete geschält werden soll. Daher denke ich, es hätten frische Knollen sein sollen. Ich kann mir das toll vorstellen und glaube das beides gut geht.

Weiterlesen

Auberginen in Senfsauce mit Orangenreis

Diese 2 Gerichte passen gut zusammen und sind leicht gemacht. Der Orangenreis ist eine Variante, mit der man Basmatireis zu einem neuen Erlebnis macht. Beide Gerichte lassen sich leicht für die persönliche Konstitution anpassen. Auberginen eignen sich sehr gut für Vata-Konstitutionen. Beim Reis sollte Vata die Zwiebel reduzieren, Pitta weniger Nelken und Zimt verwenden und Kapha die Cashewkerne weg lassen.

Weiterlesen

Kitchari

Wenn man sich mit Ayurveda beschäftigt kommt man am Kitchari nicht vorbei. Es ist DAS Gericht für alle Gelegenheiten: bei der Kur, für Tage, an denen man etwas leichtes benötigt und jederzeit wenn man Lust darauf hat. Das Kitchari wird oft in einem gekocht, aber Reis und Mungbohnen haben eine andere Garzeit und ich finde es viel angenehmer, beides getrennt […]

Weiterlesen

Muschelnudeln mit Rote-Bete-Salat

Rote Bete gehört zu den Gemüsen die ich immer mehr mag. Ich finde in Form eines Salates wie diesen ist es ein besonders leckeres Gericht! Ich konnte keine großen Muschelnudeln bekommen, dafür aber große Hörnchen, die ihren Job sehr gut gemacht haben. Aber ich kann mir gut vorstellen, den Rote-Bete-Salat mit kurzen Nudeln zu mischen, z.B. Farfalle, Spirali oder ähnliche. […]

Weiterlesen

Arabische Mini-Schiffchen

Dies ist ein weiteres Rezept von meinem Silvester-Menü. Ich finde es immer sehr befriedigend, wenn man seinen eigenen Teig zubereitet und dann so ein leckeres Ergebnis in der Hand hat. Im original Rezept werden die Linsen separat gekocht, aber ich habe sie einfach in der Tomatensauce gegart. Einfach prüfen ob die Linsen gar sind. Es spart einen Topf Abwasch 🙂 […]

Weiterlesen

Linsen Bolognese

Diese Rezept stammt wieder aus dem hervorragenden Kochbuch “Flavour” von Yotam Ottolenghi – meinem Lieblingsautor für Kochbücher! Dort heißt es: Das Ultimative Ragù aus dem Ofen. Es ist eine vegetarische Bolognese, die ich mit Pasta und Mozzarella serviert habe. Laut Urteil eines qualifizierten Karnivoren schmeckt sie sogar besser als die Variante mit Fleisch! Wie bei den meisten Rezepten von Yotam […]

Weiterlesen

One-Pot-Orecchiette Puttanesca

Dieses Rezept ist für meine Tante! Ein sehr raffiniertes One-Pot-Pasta Rezept, mit viel Geschmack und gleichzeitig auch sehr frisch. Das Rezept kommt aus dem neuen Kochbuch von Yotam Ottolenghi Flavour. Es ist grandios und eine große Inspiration für Rezepte mit Gemüse. Ich werde bestimmt noch das eine oder andere Rezept hier vorstellen. Für mich ist Yotam Ottolenghi einer der besten […]

Weiterlesen

Blumenkohl Wings

Hier ein absolutes Überraschungs-Rezept! Zuerst ein kleines Geständnis: ich bin ein Zeitschrift-Junkie! Ich stöber gerne im Regal nach neuen Zeitschriften und teste die Rezepte. Leider gibt es nicht viele, die meinen Ansprüchen stand halten und die gute und fehlerfreie Rezepte bieten. Nun habe ich eine neue Zeitschrift entdeckt: Super You! Und dort gab es nicht nur viel interessantes zum lesen […]

Weiterlesen

Tarte Tatin Aubergine

Eine Tarte Tatin ist ursprünglich ein französischer Apfelkuchen, der mit der Fruchtseite nach unten gebacken wird. Die Legende sagt, dass es ein Missgeschick war, welches einer der Schwestern Tatin passiert ist und sie den Kuchen verkehrt herum in die Form gelegt hat nachdem er ihr heruntergefallen war. Bei diesem Rezept handelt es sich um eine herzhafte Variante mit ganz tollen […]

Weiterlesen
1 2 3 9