Knuspriges Ofengemüse

Ofengemüse ist an sich schon lecker, aber mit diesen 2 kleinen Kniffen wird es so köstlich, dass die Gefahr des Überfutterns sehr hoch ist! 🙂 Ich habe keinen Hokkaido-Kürbis bekommen und diesen durch Pastinaken ersetzt was sehr gut funktioniert hat. Die Gemüsesorten können nach belieben abgeändert werden, allerdings sind meiner Meinung nach Süßkartoffeln, Rote Beete und Rote Zwiebeln ein MUSS. […]

Weiterlesen

Aloo Gobi gebacken mit Kurkuma und Kokosnuss

Hier nun ein Rezept, was ganz hervorragend zu der Gewürzmischung Dukkah paßt. Ich habe das Rezept aus einem sehr schönen Kochbuch, über das ich gestolpert bin : „Anna Jones – The Modern Cook’s Year. Über 250 vegetarische und vegane Rezepte für alle Jahreszeiten.“ Das Rezept ist an sich schon lecker, aber mit dem Dukkah zusammen ist es super lecker! Wer […]

Weiterlesen

Blumenkohl-Kresse-Roulade

Silvester-Menü 2019 Teil 2 Hier der 2. Teil meines Silvester-Menüs. Ein ganz spannendes Rezept was richtig lecker ist und noch dazu etwas hermacht. Im Original wird es kalt serviert, ich habe den Biskuit nicht abkühlen lassen und die Rolle lauwarm serviert. Das passt sehr gut! Das Motto „Weiß“ ist mit der Roulade gut getroffen, nur der Salat weicht davon „leicht“ […]

Weiterlesen

Röstkartoffeln mit Süßkartoffel-Rucola-Salat

Passend zu der Jahreszeit serviere ich Euch ein deftiges Gericht. Eine neue Variante des Raclettes, ohne dass man auf das nächste Pfännchen warten muss 🙂 Der Salat bringt einen Kontrast mit etwas leichtem und fruchtigen zu den deftigen Kartoffeln. Alles passt sehr gut zusammen und macht ein interessantes Gericht.

Weiterlesen

Rote-Beete-Tarte-Tatin mit Ziegenkäse und Kräuter der Provence

Ach ist das lecker! Ich war hin und weg von dem Ergebnis und möchte es Euch wärmstens ans Herz legen es nachzukochen. Es werden hier frische Rote Beete verwendet, nicht die vorgekochten vacumierten! Im Ayurveda ist es eigentlich nicht erlaubt Honig zu erhitzen, da seine Eigenschaften von Gut in Böse umkippen. Wer das beachten möchte, macht den Karamell einfach mit […]

Weiterlesen

Gemüse-Tajine und Schokokugeln

Hier der versprochene 3. und letzte Teil zu dem kompletten Menü der letzten 2 Wochen. Zu den Pudla, Apfel-Chutney, Würzigen Kartoffelpfanne und Auberginen-Raita gibt es nun noch eine Gemüse-Tajine und Schokokugeln. Nein, keine Sorge! Die werden nicht zusammen gegessen 🙂 Im Ayurveda sollte das Essen alle Geschmacksrichtungen beinhalten. Diese sind Süß, Sauer, Salzig, Scharf, Bitter und Herb. Dazu ist die […]

Weiterlesen

Würzige Kartoffel-Pfanne mit Auberginen-Raita

Hier kommt der 2. Teil von meinem letzten Koch-Event. Das ist zum einen eine würzige Kartoffel-Pfanne und eine Auberginen-Raita. Beides ist mal wieder leicht gemacht und schmeckt sehr lecker. Zusammen mit den Pudla (Gemüsepuffer) und dem Apfel-Chutney und der Tajine, die ich nächste Woche hier zeigen werde, ist es ein sehr buntes und abwechslungsreiches Essen! Auberginen-Raita

Weiterlesen

Pudla und Apfel-Chutney

Ich hatte wieder das Vergnügen für eine Gruppe fröhlicher Menschen zu kochen. Dafür habe ich mir Rezepte aus dem Buch „Ayurveda Alchemist – Die große Ayurveda Kochschule“ von Sandra Hartmann ausgesucht. Die Rezepte sind gut, aber leider haben sich hier und da ein paar kleine Fehler eingeschlichen. Aber das lässt sich gut mit Erfahrung ausgleichen. Die nächsten 2 Wochen werde […]

Weiterlesen

Belugalinsen-Blumenkohl-Salat

Dies ist ein ganz besonderer Salat! Super aromatisch und „comfy“. Mir hat er lauwarm sehr gut geschmeckt, auch wenn die Zutaten im Rezept abgekühlt serviert werden. Ich habe die Schüssel mit dem Salat im ausgeschalteten Ofen stehen lassen, sodass er nicht auskühlte. Ich verwende anstatt frischem Koriander gerebelte Korianderblätter. Mir persönlich schmeckt der frische Koriander nicht immer und bei vielen […]

Weiterlesen
1 2 3 5