Belugalinsen-Blumenkohl-Salat

Dies ist ein ganz besonderer Salat! Super aromatisch und „comfy“. Mir hat er lauwarm sehr gut geschmeckt, auch wenn die Zutaten im Rezept abgekühlt serviert werden. Ich habe die Schüssel mit dem Salat im ausgeschalteten Ofen stehen lassen, sodass er nicht auskühlte. Ich verwende anstatt frischem Koriander gerebelte Korianderblätter. Mir persönlich schmeckt der frische Koriander nicht immer und bei vielen […]

Weiterlesen

Grüner Couscous

Ja, ich habe letze Woche schon ein Rezept mit Couscous vorgestellt, aber ich finde dieser schmeckt sehr gut und passt so ungemein zu den warmen Temperaturen, sodass ich mich nicht zurück-halten kann! Er kann einzeln oder als Beilage genossen werden und ist ruck-zuck fertig. Mit einem Joghurt-Minz-Dip, oder gebratenem Gemüse, zum Grillabend, oder beim Brunch, er findet überall seinen Platz. […]

Weiterlesen

Gebratener Halloumi mit Heidelbeer-Ketchup und Sommer-Couscous

Dieses Rezept kommt so einfach daher ist aber sehr lecker. Der Heidelbeer-Ketchup ist besser als der aus Tomaten und gibt dem Couscous ein wenig Süße und Saftigkeit. Der Halloumi quietscht nicht nur herrlich zwischen den Zähnen, er bringt etwas Wärme und Knusprigkeit zu dem Gericht. Dazu kommt, dass ich in letzter Zeit Couscous sehr zu schätzen gelernt habe. Ich könnte […]

Weiterlesen

Bunter Blattsalat mit Zitronen-Kräuter-Dressing, gewürzten Sonnenblumenkernen und Croutons

Bei diesem Rezept hatte ich eine Premiere: ich habe noch nie einen ganzen Kopfsalat verwendet! Kaum zu glauben, aber irgendwie habe ich immer andere Sorten verwendet oder die Beutel mit Salat-Mischungen. Abgesehen davon, dass er gründlich geputzt werden musste, war das Ergebnis wirklich lecker. Die Radieschen und das Dressing bringen Frische hinzu, die Sonnenblumenkerne und Croutons den Crunsh. Wer mag […]

Weiterlesen

Mamas Kartoffelsalat

Hier ein Rezept, welches ich von meiner Mama bekommen habe. Ein leckerer Kartoffelsalat ohne Mayonnaise! Den habe ich schon sehr oft gemacht da er super schmeckt und sich wunderbar vorbereiten lässt. Dazu möchte ich noch den Tipp geben verschiedene Kartoffelsorten auszuprobieren. Ich persönlich nutze gerne verschiedene Kartoffelsorten. Der verwendete Senf ist auch sehr wichtig für den Geschmack. Ich verwende gerne […]

Weiterlesen

Erbsen-Zitronen-Cous Cous

In den letzten Tagen war es schon richtig Sommerlich. Dazu passt dieser Cous Cous ganz besonders gut. Er eignet sich auch sehr gut für einen Brunch oder ein Picknick. Das Rezept klang für mich zuerst etwas einfach und ich hatte schon einen Joghurt-Dip im Hinterkopf, den ich noch dazu gemacht hätte wenn das Ergebnis zu langweilig gewesen wäre. Aber wie […]

Weiterlesen

Süßkartoffel-Salat mit Rote Rüben, karamellisierten Pekannüssen und Ziegenkäse

Hier ein Rezept, bei dem ich mich direkt in die Salat-Schüssel hätte setzen können. Naja, vielleicht nicht die beste Idee, dann wäre der Salat platt und ich müsste wie Michel aus Lönneberga nicht meinen Kopf, aber meinen Hintern aus der Schüssel befreien, aber ich denke Ihr versteht was ich meine 🙂 Jetzt könnte ich die Vorteile wie gesund der Salat […]

Weiterlesen

Nudelsalat mit Paprika, Champignons und Mandelmus-Dressing

Hier nun das Rezept für den Nudelsalat von meinem Silvester-Menü. Er ist sehr lecker und das Rezept ist anders als die gewöhnlichen Rezepte. Keine Mayonnaise, keine Erbsen und Möhren aus der Dose! Mir hat das Dressing mit dem Mandelmus sehr gut gefallen. Der Nudelsalat sollte mindestens 1 Stunde, kann aber auch locker mehrere Stunden durchziehen und eignet sich daher super […]

Weiterlesen

Lauwarmer Wurzelgemüse-Couscous mit Feldsalat, Orangen und Chili-Nüssen

Hier kommt etwas Besonderes. Was ein grandioses Rezept! Ich bin sehr begeistert! Es ist so lecker und jeder Bissen ist unterschiedlich. Man kann alle Zutaten mischen, oder nur eine Gabel Salat aufnehmen, oder nur Couscous essen. Dann wieder alles mischen, oder einzeln essen. Da ich persönlich das Wurzelgemüse (Steckrübe, Wurzelsellerie und Petersilienwurzel) nicht wirklich spannend finde, habe ich es durch […]

Weiterlesen

Sauer-scharf eingelegte Möhren

Manchmal gibt es Gerichte, die so unscheinbar aussehen, dann aber einen großen Auftritt haben. Das war mit diesen Möhren so. Ich hatte sie zu einem Essen als kleine Beilage gedacht, aber sie sind super bei meinen Gästen angekommen. Die Möhren eignen sich wunderbar zu einer Buddha Bowl, in einem Sandwich, oder einfach mit Brot als Zwischengang. Das schnippeln dauert leider […]

Weiterlesen
1 2