Grüner Couscous

Ja, ich habe letze Woche schon ein Rezept mit Couscous vorgestellt, aber ich finde dieser schmeckt sehr gut und passt so ungemein zu den warmen Temperaturen, sodass ich mich nicht zurück-halten kann! Er kann einzeln oder als Beilage genossen werden und ist ruck-zuck fertig. Mit einem Joghurt-Minz-Dip, oder gebratenem Gemüse, zum Grillabend, oder beim Brunch, er findet überall seinen Platz. […]

Weiterlesen

Bunter Blattsalat mit Zitronen-Kräuter-Dressing, gewürzten Sonnenblumenkernen und Croutons

Bei diesem Rezept hatte ich eine Premiere: ich habe noch nie einen ganzen Kopfsalat verwendet! Kaum zu glauben, aber irgendwie habe ich immer andere Sorten verwendet oder die Beutel mit Salat-Mischungen. Abgesehen davon, dass er gründlich geputzt werden musste, war das Ergebnis wirklich lecker. Die Radieschen und das Dressing bringen Frische hinzu, die Sonnenblumenkerne und Croutons den Crunsh. Wer mag […]

Weiterlesen

Scamorza-Kartoffelbällchen mit Tomatensalat

Ich habe ein schönes Wochenende mit viel kochen hinter mir: 15 Personen an 4 Tagen = 3x Frühstück, 3x Mittagessen, 3x Abendessen und gefühlte 100x Spülmaschine aus- und einräumen 🙂Es hat viel Spaß gemacht und ich habe sehr viele gute neue Rezepte ausprobiert. Hier eins, das davor schon einmal getestet wurde und bei beiden Malen sehr gut angekommen ist. Ich […]

Weiterlesen

Grüner Spargel mit Salbei-Pfannkuchen und Feta-Honig-Creme

Es ist Spargel-Zeit und dieses Rezept bietet eine neue Variante diesen zu genießen. Ich habe das Rezept im Rahmen eines 6-Gänge-Menüs ausprobiert, daher sind die Portionen deutlich kleiner. Lasst Euch davon nicht abschrecken, eine ganze Portion ist ausreichend 🙂 Im Original Rezept wurde der Spargel in Salzwasser ca. 4 Minuten blanchiert. Ich mag ihn aber lieber im Ofen gebraten. Dazu […]

Weiterlesen

Tomaten-Tarte mit Rucola

Irgendwie bin ich zur Zeit auf dem Brunch bzw. Picknick-Trip 🙂 Dieses Rezept passt auch wieder dazu. Lauwarm zum Brunch, oder einfach als Hauptmahlzeit ist die Tarte sehr lecker. Ich kann mir auch gut vorstellen, verschiedene Käsesorten auszuprobieren. In einer anderen Variante könnte man den Rucola auch als richtigen Salat mit einem leichten Dressing anmachen, dazu etwas gehobelten Käse und […]

Weiterlesen

Fächerkartoffeln mit würzigem Käsedip und Radicchio-Orangen-Salat

Hier wieder ein Rezept, das sehr gut zu meinem aktuellen Geschmack passt: viele verschiedene Komponenten auf einem Teller: kalt, warm, knackig, frisch, süß, deftig, kräftig, würzig – was will man mehr? Diesem Rezept ähnlich ist der Lauwarme Wurzelgemüse-Couscous mit Feldsalat und Chili-Nüssen. Da ist der Teller ähnlich abwechslungsreich.

Weiterlesen

Deftiger Kartoffeltopf

Ich habe lange gezögert dieses Rezept in meinem Blog aufzunehmen, das Fotos von Suppen nicht super appetitlich aussehen. Aber an einem Foto soll es nicht scheitern, denn gerade zu dieser Jahreszeit ist die Suppe sehr lecker. Sie wärmt und liefert genug Stoff um meiner derzeitigen Lust Winterspeck anzufuttern genüge getan wird 🙂 Der Trick bei dieser Suppe ist es, die […]

Weiterlesen

Gratinierte Pfannkuchentorte mit Gemüsefüllung

Am letzten Wochenende habe ich zum Mittagessen das Titel-Rezept der aktuellen Ausgabe „köstlich vegetarisch“ für 8 Personen gekocht. Das Ergebnis ist super, geschmacklich kann man das Gemüse für die Füllung je nach Vorliebe variieren. Ich habe anstatt dem Brokkoli einen grünen Blumenkohl verwendet. Brokkoli gehört leider nicht zu meinem Lieblingsspeisen, daher vermeide ich ihn eher. Das schneiden der Torte war […]

Weiterlesen

Smashed Cucumbers

Dieser Salat ist perfekt für das aktuelle Sommerwetter, auch kann man sich mit dem Nudelholz etwas abreagieren, wenn das nötig sein sollte 🙂 Die Gurke wird nicht geschnitten, sondern zerbrochen. Dadurch bekommt sie eine schöne Textur und das Dressing hält sehr gut auf der unregelmäßigen Oberfläche. Durch die Sojasauce und den Essig bekommt die Gurke richtig pfiff.

Weiterlesen

Spitzkohl-Coleslaw

Vor kurzem habe ich mich an einem Asiatischen Coleslaw Rezept aus dem Internet ausprobiert. Das Ergebnis war sehr enttäuschend und das obwohl so viele Kommentare das Gegenteil behauptet haben. Ich habe mich gefragt, ob sie das wirklich nachgekocht haben. Nach diesem Erlebnis war meine Erwartung für dieses Rezept recht niedrig. Das Ergebnis ist weit besser als gehofft! Ein wirklich leckerer […]

Weiterlesen
1 2