Fenchel-Radicchio-Salat mit Waln├╝ssen und Gorgonzola

Ich habe dieses Gericht ein wenig ayurvedarisiert ­čÖé Im Original wird alles roh zusammen zu einem Salat vermischt, ich habe erst den Fenchel und zum Schluss noch den Radicchio in einer Pfanne anger├Âstet und noch Pardina-Linsen hinzugef├╝gt, um etwas mehr Erdung in das Gericht zu geben. Der Radicchio eignet sich sehr gut in der Pfanne angebraten zu werden. Im Ayurveda […]

Weiterlesen

Ingwer-Kekse

Dies ist ein einfaches Rezept, mit dem jede/jeder schnell und einfach kleine Kekse f├╝r Zwischendurch oder zum Kaffee machen kann. Ich habe noch ein paar gehackte kandierte Ingwer St├╝cke hinzugef├╝gt. Gut passen auch Cranberries. Aber wie immer, pa├čt bei der Menge auf und e├čt die Kekse nicht nebenbei! Die Zutaten f├╝r die Kekse hat man wahrscheinlich immer Zuhause und kann […]

Weiterlesen

Chole Kulcha

Ein sehr aromatisches Gericht, was wirklich alle ayurvedischen Geschmacksrichtungen vereint: s├╝├č, sauer, scharf, salzig, bitter und herb. Ich muss gestehen, dass ich die Kulcha (Brot) nicht selber gemacht habe, ich hatte noch fertige Naan die ich verwendet habe. Daher wei├č ich nicht, ob 46 Kugeln im Original-Rezept ein Tippfehler sind. Es kommt mir sehr viel vor, da das Gericht f├╝r […]

Weiterlesen

Himbeer-Shortbread

Ja! ich m├Âchte noch ein 2. St├╝ck von dem Himbeer-Shortbread… oder ein 3.? Ja, genau das kann passieren! Dieser Kuchen ist so lecker! Also bitte nur auf eigene Gefahr nachbacken und sagt nicht, ich h├Ątte Euch nicht gewarnt ­čÖé Sollte sich jemand Gedanken machen warum Shortbread Shortbread hei├čt: der Keks tr├Ągt den Namen nicht weil er kurz, sondern weil er […]

Weiterlesen

Mohnpfannkuchen

Dieses Rezept f├╝r vegane Pfannkuchen ist das erste, welches mich voll und ganz ├╝berzeugt hat! Das Ergebnis ist super! Normalerweise kann ein veganer Pfannkuchen nicht an ein fluffiges Ergebnis mit Milch und Ei rankommen, aber dieses schafft es! Aus ayurvedischer Sicht ist die Kombination Milch – Ei – Salz nicht ideal und ich merke es in meinem Bauchgef├╝hl, wenn ich […]

Weiterlesen

Chutneys, Pickles, Dips

Hier eine kleine Sammlung von unterschiedlichen Chutneys, Pickles, Dips und andere Herrlichkeiten, die jede Mahlzeit interessanter machen. Ich werde hier immer weitere Rezepte hinzuf├╝gen. Ein Chutney ist sehr gut um Geschmacksrichtungen zu einer Mahlzeit hinzuzuf├╝gen, oder die Mahlzeit zum Ausgleich eines Doshas anzupassen. Chutney mit allen 6 Geschmacksrichtungen Koriander-Chutney Birnen-Thymian-Chutney Nashi-Trauben-Chutney Feuriges Chili-Relish Birnen-Thymian-Chutney 30 g Rohrohrzucker in einem Topf […]

Weiterlesen

M├╝sliriegel selbst gemacht

Der Vorteil sein M├╝sliriegel selber zu machen ist ganz einfach: man wei├č was drin ist! Dazu kommt, dass man seine pers├Ânliche Lieblings-Mischung zusammenstellen kann. Auch wenn sie lecker sind, bitte nicht mehr als einen am Tag genie├čen ­čÖé Je nachdem wie saftig die Datteln sind muss man etwas mehr Fl├╝ssigkeit in die Masse geben, damit die M├╝sliriegel auch halten, oder […]

Weiterlesen

Chutney mit allen 6 Geschmacksrichtungen

Man kann Gerichte sehr sch├Ân mit einem Chutney aufpeppen. Dieses Rezept bietet eine M├Âglichkeit alle 6 Geschmacksrichtungen in dem Chutney zusammenzuf├╝hren. Bei der Herstellung kann man sich von der Jahreszeit inspirieren lassen und kreativ verschiedene Kombinationen ausprobieren. Man kann auch Fr├╝chte mit Gem├╝se kombinieren. Ich habe 2 verschiede Chutneys ausprobiert: Kaki – Birne – Ingwer – Minze Nashi – Trauben […]

Weiterlesen

Ingwer-Kaugummi mit Fenchel

Zum Jahresanfang ein wunderbarer Tipp aus dem Ayurveda um das Verdauungsfeuer anzukurbeln. Ich m├Âchte gleich davor warnen diesen Ingwer wie Gummib├Ąrchen zu snacken, da er eine zu starke Wirkung auf das Verdauungssystem hat. Vor einer Mahlzeit ein paar Streifen kauen, oder nachdem man ein bi├čchen zuviel gegessen hat. Im Rezept wird Jaggery verwendet. Das ist ein indischer Zucker, der gegen├╝ber […]

Weiterlesen

Fr├╝hst├╝cks-Muffins

Wer keinen Porridge mag, der hat es schwer an Rezepte f├╝r ein ayurvedisches Fr├╝hst├╝ck zu kommen. Dies ist urspr├╝nglich ein Rezept f├╝r einen kleinen Gugelhupf, kann aber sehr gut f├╝r 6 Muffin-F├Ârmchen genutzt werden. Ich habe das Rezept mit N├╝ssen und Trockenfr├╝chten aufgepeppt, dass gibt Energie f├╝r den ganzen Tag! Ihr k├Ânnt Eure ganze Kreativit├Ąt in die Nuss-Mischung legen: Haseln├╝sse, […]

Weiterlesen
1 2 3 4