Grünkern-Zwiebel-Bällchen mit Senf-Dip

Dieses Gericht habe ich zu Silvester gemacht und es war das, was mich am meisten überrascht hat. Mal ehrlich – was denkst Du über Grünkern-Bratlinge? Ich habe da gleich das Bild von Mensa-Essen im Kopf, was etwas besser als Pappe schmeckt. Ich bin so froh, dass sich in den letzten Jahrzehnten einiges in der Vegetarischen Küche verbessert hat. Ich glaube, […]

Weiterlesen

Aloo paratha – Ein Indisches Frühstück

Ich bin immer auf der Suche nach einem schönen Frühstücks-Rezept. Etwas warmes, dass auch aus Sicht des Ayurveda gut tut. Bei meiner Suche bin ich auf diese gefüllten Fladen aus dem Punjab im Norden Indiens gestoßen. Es erscheint vielleicht zuerst etwas aufwändig, aber ich finde sie einfach und schnell gemacht! Wenn man vorgekochte Kartoffeln hat, ist es am einfachsten. Sie […]

Weiterlesen

Linsen Bolognese

Diese Rezept stammt wieder aus dem hervorragenden Kochbuch “Flavour” von Yotam Ottolenghi – meinem Lieblingsautor für Kochbücher! Dort heißt es: Das Ultimative Ragù aus dem Ofen. Es ist eine vegetarische Bolognese, die ich mit Pasta und Mozzarella serviert habe. Laut Urteil eines qualifizierten Karnivoren schmeckt sie sogar besser als die Variante mit Fleisch! Wie bei den meisten Rezepten von Yotam […]

Weiterlesen

Ravioli mit Rucolafüllung in Zwiebel-Pinienkerne-Butter

Mein Rucola im Garten wächst ganz wunderbar und da ist es doch eine tolle Idee damit selbstgemachte Ravioli zu machen. Die sind ganz einfach und schnell gemacht! Am einfachsten ist es natürlich, wenn man eine Nudelmaschine zum Ausrollen des Teigs hat, aber auch manuell mit dem Nudelholz ist es zu schaffen. Das gleiche gilt für ein Raviolibrett. Damit ist das […]

Weiterlesen

Kartoffelpizza mit Rosmarin, Taleggio und karamellisierten Zwiebeln

Hin und wieder braucht man einfach etwas leckeres zum Essen ohne sich großartig über Kohlenhydrate oder ähnliches Gedanken zu machen! Schmecken soll es und genießen soll man! Das geht sehr gut mit dieser Kartoffelpizza! Was gibt es besseres als Kartoffeln, geschmolzener Käse und Röstzwiebeln? Im Rezept wird Taleggio verwendet, das ist ein Norditalienischer Weichkäse. Alternativ kann auch Scamorza, Bergkäse, Reblochon, […]

Weiterlesen

Knuspriges Ofengemüse

Ofengemüse ist an sich schon lecker, aber mit diesen 2 kleinen Kniffen wird es so köstlich, dass die Gefahr des Überfutterns sehr hoch ist! 🙂 Ich habe keinen Hokkaido-Kürbis bekommen und diesen durch Pastinaken ersetzt was sehr gut funktioniert hat. Die Gemüsesorten können nach belieben abgeändert werden, allerdings sind meiner Meinung nach Süßkartoffeln, Rote Beete und Rote Zwiebeln ein MUSS. […]

Weiterlesen

Pyaz ke pakore – Gebackene Zwiebeln mit Pudina Chutney und salziger Lassi

Da es in Indien nicht ein Jahreswechsel gibt und Silvester nicht wie bei uns gefeiert wird, habe ich eine Rezept des Diwali-Festes verwendet. Es ist typisch indisch wunderbar reich an Gewürzen. Ursprünglich werden die Bhajis frittiert, aber in dem Rezept wurde darauf verzichtet und im Ofen gebacken. So kann man natürlich nicht die gleiche Knusprigkeit erreichen, aber das tut dem Geschmack […]

Weiterlesen