Zwetschgen-Topfenkuchen mit Streuseln

Es ist Spätsommer und da muss man einfach einen Zwetschgen-Kuchen essen. Ich hoffe, ohne die freundliche Begleitung von Wespen! Dieser hier ist eigentlich für Marillen gedacht, schmeckt aber auch sehr gut mit Pfirsichen, Nektarinen, Kirschen, Pflaumen, oder eben Zwetschgen. Ich mag es, dass die Zwetschgen eine gewisse Säure mitbringen und insgesamt ist der Kuchen nicht zu süß. Der Kuchen wird […]

Weiterlesen

Ravioli mit Frischkäse & Salbeibutter

Ich habe mir mal wieder ein paar Kochbücher rausgesucht, aus denen ich lange keine Rezepte mehr gekocht habe. Es ist immer wieder spannend, dass man Bücher neu entdecken kann. Dieses Rezept habe ich gemacht, weil ich die Form der Ravioli schön finde, ich Lust auf Pasta hatte und mein Salbei im Garten prächtig wuchert. Ich habe das Eigelb nicht in […]

Weiterlesen

Kartoffel-Erbsen-Pasteten mit Dip = Knich

Dieses Rezept stamm aus der Schrot & Korn, welche in jedem Reformhaus/Biomarkt ausliegt. Es gehört in die Levante Küche und eignet sich super für Picknicks, Wanderungen und für die Mittagspause. Im Original-Rezept wird ein fertiger Pizza-Teig aus dem Kühlregal verwendet, das geht natürlich schnell und einfach, ich habe den Teig aus dem Rezept Kartoffelpizza mit Rosmarin, Taleggio und karamellisierten Zwiebeln […]

Weiterlesen

Roh geraspelter Blumenkohl mit Sesamsauce und Datteln

Dies ist ein schönes Rezept aus dem Kochbuch “Bitter”. Der Salat eignet sich im Sommer schön als kleine Beilage, die den Bitteren Geschmack in eine Mahlzeit bringt, der oft zu kurz kommt. Schön ist es auch, dass dieser Salat im voraus zubereitet werden kann und dann einfach nur in Ruhe durchzieht. Aus ayurvedischer Sicht muss ich leider sagen, dass dieser […]

Weiterlesen

Kartoffellaibchen mit Kokospanade

Dieses Rezept lässt sich wunderbar mit eigener Kreativität abwandeln. Ich kann mir gut vorstellen, anstatt der Erbsen anderes Gemüse mit in die Kartoffellaibchen einzuarbeiten. Karotten, Pilze oder vielleicht Sellerie? Oliven und getrocknete Tomaten? Oder eine große Sammlung an frischen Kräutern aus dem Garten? Das sind nur ein paar Möglichkeiten die mir auf die Schnelle einfallen. Zu den Kartoffellaibchen habe ich […]

Weiterlesen

Rettichsalat

Das Wetter hat sich ein wenig abgekühlt und mein Garten hat endlich wieder ordentlich Regen abbekommen. Ich hoffe von Euch ist niemand Land unter! Dieses Ayurvedische Rezept ist kühlend und eignet sich sehr gut für den Sommer. Da es sich um Rohkost handelt, sollten Personen mit einer empfindlichen Verdauung den Salat Mittags als Beilage probieren. An diesem Rezept kann ich […]

Weiterlesen

Safranrisotto Kreta Style

Ein einfaches aber leckeres Rezept, welches leicht und sommerlich ist. Ich persönlich mag Rote Bete sehr gerne und in Kombination mit dem Ziegenfeta ist es ein ganz feines Rezept. Ich habe nur vakuumierte Rote Bete erhalten und damit hat es gut funktioniert, sollte aber auch mit einer frischen Knolle funktionieren. Beim ersten Kochen hatte ich keine Kritharaki Nudeln (griechische Reisnudeln) […]

Weiterlesen

Herzhaftes Erbsenfrühstück

Es gibt ein neues Kochbuch unter anderem mit vielen neuen Rezepten für ein Ayurvedisches Frühstück. Hiermit möchte ich Euch motivieren mal was ganz Neues auszuprobieren! Dieses Rezept könnte nicht weiter weg sein von einem Standard Deutschen Frühstück, dem Käse-Brot! Dafür ist es sehr bekömmlich und ich mochte es gerne! In diesem Rezept wird Fenchel mit Zwiebeln angebraten und dazu kommen […]

Weiterlesen

Fenchel-Curry

Eine leichte, leckere Suppe, die je nach Schärfe das Verdauungsfeuer richtig in Schwung bringt 😉 Ja, der Fenchel ist zur Zeit nicht in Saison, aber mir war nach etwas frischem und je nachdem wie lange man ihn köcheln lässt kann er auch noch etwas Biss haben. Ich kann mir sehr gut vorstellen das Curry mit ganz unterschiedlichem Gemüse zu machen, […]

Weiterlesen
1 2 3 8