Kartoffellaibchen mit Kokospanade

Dieses Rezept lässt sich wunderbar mit eigener Kreativität abwandeln. Ich kann mir gut vorstellen, anstatt der Erbsen anderes Gemüse mit in die Kartoffellaibchen einzuarbeiten. Karotten, Pilze oder vielleicht Sellerie? Oliven und getrocknete Tomaten? Oder eine große Sammlung an frischen Kräutern aus dem Garten? Das sind nur ein paar Möglichkeiten die mir auf die Schnelle einfallen. Zu den Kartoffellaibchen habe ich […]

Weiterlesen

Rettichsalat

Das Wetter hat sich ein wenig abgekühlt und mein Garten hat endlich wieder ordentlich Regen abbekommen. Ich hoffe von Euch ist niemand Land unter! Dieses Ayurvedische Rezept ist kühlend und eignet sich sehr gut für den Sommer. Da es sich um Rohkost handelt, sollten Personen mit einer empfindlichen Verdauung den Salat Mittags als Beilage probieren. An diesem Rezept kann ich […]

Weiterlesen

Safranrisotto Kreta Style

Ein einfaches aber leckeres Rezept, welches leicht und sommerlich ist. Ich persönlich mag Rote Bete sehr gerne und in Kombination mit dem Ziegenfeta ist es ein ganz feines Rezept. Ich habe nur vakuumierte Rote Bete erhalten und damit hat es gut funktioniert, sollte aber auch mit einer frischen Knolle funktionieren. Beim ersten Kochen hatte ich keine Kritharaki Nudeln (griechische Reisnudeln) […]

Weiterlesen

Herzhaftes Erbsenfrühstück

Es gibt ein neues Kochbuch unter anderem mit vielen neuen Rezepten für ein Ayurvedisches Frühstück. Hiermit möchte ich Euch motivieren mal was ganz Neues auszuprobieren! Dieses Rezept könnte nicht weiter weg sein von einem Standard Deutschen Frühstück, dem Käse-Brot! Dafür ist es sehr bekömmlich und ich mochte es gerne! In diesem Rezept wird Fenchel mit Zwiebeln angebraten und dazu kommen […]

Weiterlesen

Fenchel-Curry

Eine leichte, leckere Suppe, die je nach Schärfe das Verdauungsfeuer richtig in Schwung bringt 😉 Ja, der Fenchel ist zur Zeit nicht in Saison, aber mir war nach etwas frischem und je nachdem wie lange man ihn köcheln lässt kann er auch noch etwas Biss haben. Ich kann mir sehr gut vorstellen das Curry mit ganz unterschiedlichem Gemüse zu machen, […]

Weiterlesen

Caprese mit Kaffee-Balsamico-Vinaigrette

Caprese kennen die meisten als lieblos zusammengestellte Scheiben aus Tomate und Mozzarella. Wer Glück hat findet noch ein paar Blätter Basilikum und Salz & Pfeffer darauf. Es gibt aber ein paar einfache Dinge um die Caprese zu etwas besonderem zu machen. In diesem Fall ist es eine Kaffee-Balsamico-Vinaigrette! Da ich keinen Espresso im Haus hatte, habe ich einen kräftigen Kaffee […]

Weiterlesen

Gebratene Zucchini-Antipasti mit Thymian-Weißwein-Topping

Es gibt Rezepte, die sehen auf Papier so unscheinbar aus, aber auf dem Teller machen sie richtig viel Spaß! Dies ist so eins! Ich war selber so überrascht, dass ich fast vergessen habe ein Foto zu machen 🙂 Es ist eine ganz tolle Vorspeise oder Zwischengang und eignet sich toll für ein Brunch.

Weiterlesen

Blumenkohl Wings

Hier ein absolutes Überraschungs-Rezept! Zuerst ein kleines Geständnis: ich bin ein Zeitschrift-Junkie! Ich stöber gerne im Regal nach neuen Zeitschriften und teste die Rezepte. Leider gibt es nicht viele, die meinen Ansprüchen stand halten und die gute und fehlerfreie Rezepte bieten. Nun habe ich eine neue Zeitschrift entdeckt: Super You! Und dort gab es nicht nur viel interessantes zum lesen […]

Weiterlesen

Apfelkuchen im Glas

Dieser Kuchen schmeckt nicht nur umwerfend gut, er ist locker, leicht und fruchtig, sondern er eignet sich super als Mitbringsel, für Picknicks, Brunch (Brunchs – Brunche?) oder anderen Gelegenheiten, bei dem man sich über ein Stück Kuchen freut. Die Zubereitung ist sehr einfach und dazu hält sich der Kuchen gekühlt ca. 4 Wochen. Da ich keinen Calvados im Haus hatte, […]

Weiterlesen
1 2 3 7