Mein Nudelsalat

Print Friendly, PDF & Email

Ich finde dieser Nudelsalat ist ideal für warmes Wetter. Er ist nicht schwer wie mit Mayonnaise und hat verschiedene Aromen, die nicht langweilig werden. Ein bißchen gefährlich ist er, weil man leicht etwas zuviel ißt.

Zutat Verarbeitung
60 g Pinienkerne
In einer Pfanne ohne Fett anrösten
80 g Grana Padano
1 Topf Basilikum
Salz & Pfeffer
Olivenöl
Pinienkerne mit den restlichen Zutaten mit dem Zauberstab pürieren
500 g NudelnNach Packungsanweisung kochen, abgießen und etwas auskühlen lassen
300 g Cocktail-Tomaten

50 g Soft-Tomaten
300 g Mini-Mozzarella
2 rote Zwiebeln
Cocktail-Tomaten vierteln und entkernen, Soft-Tomaten in kleine Stücke schneiden, Mozzarella halbieren, Zwiebel in Würfel schneiden
5 EL Olivenöl
3 EL Balsamico Essig

Salz & Pfeffer
In einer Salatschüssel verrühren, das Pesto hinzufügen und mit den Nudeln, Tomaten und Mozzarella vermischen. Kräftig mit Salz & Pfeffer abschmecken!
ca. 30 min. ziehen lassen.
125 g RucolaSalat waschen, trocknen und in Streifen schneiden. Unter den Salat mischen.
   
Portionen:6
Typ:Salat
kcal:626/Portion
Zeit:30 min.+30 min. ziehen lassen
Saison:Juli - Oktober
Quelle:eigenes Rezept
Nährwerte:
Zutatenliste:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.