Orientalischer Ofen-Hokkeido

Print Friendly, PDF & Email

Sehr einfach zuzubereiten und trotzdem super köstlich.

Zutat Verarbeitung
180 ° C
1 Hokkaidokürbis (ca. 1 kg)
2 EL Olivenöl
Salz
Deckel abschneiden und die Kerne entfernen.
In eine Auflaufform legen, innen und außen mit Öl einpinseln und kräftig Salzen. Ca. 45 Minuten backen bis der Kürbis leicht gebräunt ist.
100 g Basmati-Reis
Salz
Nach Anleitung in Salzwasser garen.
120 g Zwiebeln
200 g Möhren
200 g Paprika


Gemüse waschen und schneiden.
3 EL Olivenöl
1 TL Koriandersamen
1 TL Kreuzkümmel
2 getrocknete Chilischoten
Zwiebeln anschwitzen, die Gewürze hinzufügen und anrösten. Möhren und Paprika hinzufügen, salzen und ca. 5 Minuten braten.
100 g Datteln
220 g Kichererbsen (im Glas oder Dose)
Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen. Datteln, Kichererbsen und Reis untermischen und weitere 4 Minuten braten lassen.
100 g geröstete und gesalzene Cashewkerne
Salz
Nüsse hinzufügen und die Masse mit Salz abschmecken.
Den Kürbis mit der Masse füllen.
160 ° CCa. 15 Minuten backen.
1 großer Becher Joghurt
1 Bund Koriandergrün
1 TL Koriander
1 TL Curcuma
1 TL schwarzer Kümmel
1 EL Honig
Salz & Pfeffer
Koriander hacken und mit dem Joghurt und den Gewürzen verrühren. Kräftig abschmecken.
   
Portionen:4
Typ:Hauptspeise
kcal:733/Portion
Zeit:10 min. + 45 min. backen + 20 min. + 15 min. backen
Saison:Sep-Nov
Quelle:köstlich vegetarisch
Nr. 5/2013
Nährwerte:
Zutatenliste:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.