New York Cheesecake

Print Friendly, PDF & Email

Der allerbeste Käsekuchen! Und dazu, wie ich es mag, einfach in der Zubereitung!

Zutat Verarbeitung
300 g TK Heidelbeeren
1 EL Zucker
Die Früchte in einer Pfanne geben und mit dem Zucker bestreuen.
Aufkochen und ca. 2 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.
180° COfen vorheizen
100 g Butter
200 g Haferkekse
Backpapier
Springform 23 cm
Springform mit Backpapier auslegen. Die Butter zerlassen und die Haferkekse zerstoßen. Mit der Butter vermischen und den Teig in der Springform verteilen, fest andrücken. Im Ofen 8-10 Minuten backen und abkühlen lassen.
170° CHitze reduzieren
0,5 Zitrone
200 g Zucker
3 EL Speisestärke
600 g Frischkäse
250 g Magerquark
1 Ei (L)
2 Eigelb (L)
200 ml Sahne
Die Zutaten für die Creme 1,5 Stunden vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank nehmen und bei Zimmertemperatur verarbeiten.

Zitronenschale abreiben und Saft aus-pressen.
Zucker und Speisestärke mischen und mit dem Frischkäse und Quark verrühren. Ei, Eigelb und Sahne hinzu und glattrühren. Mit Zitronensaft und –abrieb abschmecken. Die Creme auf den gebackenen Boden geben.

Im Ofen für 25 Minuten backen, einmal mit einem Messer zwischen Teigrand und Füllung entlangfahren und ca. 10-15 draußen stehen lassen. Danach 25 Min. weiterbacken.

Danach den Ofen ausschalten und den Kuchen 5-6 Stunden (am besten über Nacht) im geschlossenen Ofen auskühlen lassen. Danach bis zum Verzehr im Kühlschrank lassen.

Dazu gab es einen Hawaiianischen Kona-Kaffee!

   
Portionen:16
Typ:Nachspeise, Kuchen
kcal:357/Portion
Zeit: 40 Min. + 50 Min. backen
Saison:jederzeit!
Quelle:Einfach Hausgemacht 01/2017
Nährwerte:
Zutatenliste:

Ein Kommentar

  • Was für eine lustige Idee, einen Silvesterabend mit so einem Ländermenü zu verbringen.
    Ah! Dann noch diesen schlumpfigen Grönlandflip! Das war sicherlich ein überaus vergnüglicher Abend.
    Auch für die Köchin, hoffe ich! Mit lauter Hoch- und Hurrarufen der Gäste.
    Hanna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert